Kuchen: Erdbeertorte mit Pudding-Frischkäse


Zutaten

Zutaten für 12 Personen

~ Teig ~ etwas
Mehl 60 gr.
Speisestärke 60 gr.
Backpulver 0,5 TL
Ei 1
Vanillinzucker 1 Pk.
Butter 75 gr.
Zucker 75 gr.
~ Belag ~ etwas
Erdbeeren frisch 1 kg
Bourbon Vanillepudding 2 Pk.
Milch fettarm 0,75 l
Zucker 4 EL
Frischkäse Magerstufe 200 gr.
Gelatine gemahlen, weiß 1 Pk.
Tortenguss Erdbeergeschmack 2 Pk.
Zucker etwas
Erdbeermarmelade 5 EL
Amaretto 4 EL

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.Nährwertangaben:Angaben pro 100g
kJ (kcal) 544 (130) Eiweiß 1,7 g Kohlenhydrate 20,6 g Fett 3,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:40 MinGarzeit:25 MinRuhezeit:4 Std 15 MinGesamtzeit:
5 Std 20 Min

1.Die Zutaten für den Boden zu einem glatten Teig verarbeiten und 15 min. ruhen lassen.

2.Eine Tortenform einfetten, die Form mit dem Teig auslegen, den Rand leicht hochdrücken. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorheizten Backofen 180 ° Umluft ca. 15 min. backen, abkühlen.

3.Erdbeeren, waschen, putzen und halbieren.Mit Zucker bestreuen, ( nach Geschmack) und gut durchziehen lassen.

4.In der Zwischenzeit Gelatine nach Anweisung einweichen, Pudding kochen und abkühlen lassen, zwischendurch immer mal umrühren, damit sich keine Haut bildet. Den lauwarmen Pudding mit dem Frischkäse und der Gelatine verrühren, kühl stellen.

5.Die gezuckerten Erdbeeren auf einem Küchensieb abtropfen lassen, Saft auffangen.

6.Um den Tortenboden einen Tortenring legen, den Boden mit Armarettolikör beträufeln, mit der Erdbeermarmelade bestreichen.

7.Den Pudding-Frischkäse darauf verteilen, die Erdbeeren von der Mitte aus, dachziegelartig belegen.

8.Den Rest der Erdbeeren pürieren, mit dem abgetropften Saft mischen, evtl.noch etwas Flüssigkeit dazugeben , daraus den Tortenguß kochen.

9.Den Guß auf dem Kuchen verteilen und für ca. 3-4 Std. kaltstellen.

10.Den Kuchen mit Schlagsahne und einer guten Tasse Kaffee geniessen…

11.Bilder sind eingestellt.